Dienstag, 15. Mai 2012

Very visible monsters


Eines Tages meinte ich, ich müsste unbedingt irgendwas zu meinem Lieblingsbuch zeichnen ("Invisible  Monsters" von Chuck Palahniuk, es ist wirklich großartig)... Auf halben Wege habe ich dann gemerkt, dass das Bild dem Buch einfach nicht gerecht wird, und habe das Vorhaben auf Eis gelegt und vergessen. Vorhin habe ich es zufällig wiederentdeckt und poste es jetzt einfach mal - unfertig, wie's ist. Zu dem Buch wird es irgendwann noch ein Bild geben, das ihm den gebührenden Respekt erweist...bis dahin betrachtet das als eine Skizze. Oder so.

P.S. Ja, sie hält ein Hähnchen. Das muss so. Ich bleibe nur dem Buch treu...

Kommentare:

  1. Steh total auf deinen Zeichenstil.
    Erinnert mich ein wenig an Nana Osaki.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! :)
      den vergleich habe ich schon ein paar mal gehört und es freut mich jedes mal, ai yazawas zeichenstil ist so gut!

      Löschen
  2. Haaaaaaaaaaaa !!!! Julia !!!

    Ich habe DICH an deinen Zeichnungen erkannt - unglaublich aber wahr ;-)

    Kennst du mich noch? Wir haben mal ne Zeitlang (ich glaub im Studi) geschrieben - und uns auch mal im (ich glaube) Cube getroffen ;-)

    Remember? Eve?

    Und dann finde ich dein Blog im Blog-Zug. Wie klein die Welt ist!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. eve, ja klar, ich erinner mich! :) hab noch vor einiger zeit mal auf deinem blog vorbeigeschaut, bei dir ging's ja drunter und drüber die letzte zeit (im positiven sinne ;))...so trifft man sich wieder, das internet ist auch nur ein dorf :)

      Löschen
  3. achso, und wenn wir schonmal dabei sind, herzlichen glückwunsch nachträglich zur hochzeit!

    AntwortenLöschen
  4. Deine Zeichnungen sind toll und ich schau sie mir gerne an.
    Kannst du auch Cute motive zeichnen? Das hat seinen Sinn warum ich das frage.
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke Claudia! :) was genau meinst du mit cute motiven, also süße sachen oder versteh ich da was falsch? vlt ein beispielbild?

      Löschen
    2. Ja genau, süße Motive die man auf Karten zum Beispiel verarbeiten kann. Ich kann nämlich selber Stempel machen und so exklusive Stempel wären doch super. Nebenbei kann man auch noch etwas Geld verdienen. Ich denke da so an wunderschöne Elfen. ;)

      Löschen
    3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    4. klingt gut! elfen wären kein problem :) lass uns weiteres doch einfach per mail bereden, schreib mir mal an no-no-no@gmx.de!

      Löschen
  5. Ich wünschte ich könnte so gut zeichnen :), deine Zeichnungen inspirieren einen voll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke! mit übung und etwas geduld kriegt man das schon so oder so ähnlich hin ;)

      Löschen
  6. Antworten
    1. Vielleicht hast du ja auch mal Lust bei mir vorbei zu schauen ;)

      Löschen
    2. schon gemacht, ein blog ganz nach meinem geschmack, folge dir bei bloglovin! :)
      (und omg, du magst mydeadpony...<3 der mann ist ein illustrations-gott!)

      Löschen
    3. Ohh, okay! Sehr cool, da freue ich mich! Und ja, absolut!!!! Ich liebe alle seine Arbeiten!

      Löschen
  7. Das Buch kenn ich jetzt nicht, aber das Bild sieht genial aus!
    Die hält ein Hähnchen? Ok, das macht mich neugierig aufs Buch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!!
      wenn man auf bitterbösen humor, einen einzigartigen schreibstil, intelligent verpackte gesellschaftskritik und überhaupt ungewöhnliche geschichten mit einem twist steht, ist das genau das richtige buch :) gibt's mittlerweile auch auf deutsch, heißt 'fratze'. obwohl der schreibstil wirklich nur im original diesen einzigartigen charme hat ;)
      http://www.amazon.de/Invisible-Monsters-Chuck-Palahniuk/dp/0099285444/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1337094330&sr=8-1

      Löschen
  8. Deine Bilder sind wahnsinnig toll! Ich folge dir jetzt.

    Mary Jane
    http://ahintofredness.blogspot.com/

    AntwortenLöschen